Das Unternehmen | Onlineshop | E-mail | Impressum  

Kationentauscher

Kationentauscher Der Kationentauscher wird als erste Säule bei der Vollentsalzung benoetigt,

  • zum Absenken des pH-Wertes aus dem Leitungswasser,
  • zum Entfernen der Kationen (Karbonathärte).

Der Kationentauscher entfernt aus dem Wasser alle Kationen (positiv geladene Ionen) wie z.B. Kalzium, Natrium, Magnesium und ersetzt diese durch H-Ionen.
Die Gesamthärte des Wassers nimmt um den Anteil der Kationen (Karbonathärte) ab und der pH-Wert des Wassers beträgt ca 3.

Ist das Harz erschöpft, erkennbar durch das Verfärben ins Rote ( beim Farbindikatorharz ) oder am nicht mehr angesäuerten Auslaufwasser, so kann dieses mit 8 bis 10 %-iger Salzsäure wieder regeneriert werden.

Die Lebensdauer der von uns eingesetzten Harze beträgt bei sachgemässer Behandlung zehn Jahren und mehr.

Alle von uns angebotenen Säulen sind hochwertig verarbeitet und lassen sich an der Unterseite öffnen (ausgenommen die 1 Liter Säulen) .

 

Aktuelle Informationen zu Neu- und Weiter- entwicklungen aus unserem Unternehmen.
[ hier mehr... ]

 

Hier informieren wir Sie über aktuelle Angebote in unserem Onlineshop.
[ hier mehr... ]